Die Monitoreinstellung

ist entscheidend, um Astrophotos in vollem Helligkeitsumfang betrachten zu können.

Bitte stellen Sie Helligkeit/Kontrast des Monitors so ein, daß eine deutliche Differenzierung der 21 Balken von Schwarz nach Weiß sichtbar ist. Der schwarze Balken ganz links sollte dabei so dunkel wie möglich bleiben und gerade eben von dem rechtts daneben liegenden Balken zu unterscheiden sein.
Der Balken ganz rechts sollte weiss erscheinen und sich ganz leicht von dem etwas dunkleren Balken links davon abheben.


Die Grafikkarte sollte auf "High Color" (16 Bit), besser aber auf "True Color" (24/32 Bit) konfiguriert sein. Die Seiten sind optimiert für die Darstellung in einer Auflösung von mindestens 1024x768 Bildpunkten.



Und nun viel Spass beim Betrachten der Bilder!